CCCFA gibt Kaliforniens erste kommunale Einnahmeanleihen für saubere Energieprojekte im Wert von über $2 Milliarden aus

CCCFA gibt Kaliforniens erste kommunale Einnahmeanleihen für saubere Energieprojekte im Wert von über $2 Milliarden aus

Die Anleihen werden die Ziele der Gemeinschaft im Bereich saubere Energie in den Bezirken Alameda, Contra Costa, Marin, Napa, San Joaquin, Santa Clara und Solano unterstützen.

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG
6. Dezember 2021

Pressekontakt:
Jenna Tenney, Marketing- und Kommunikationsmanagerin
(925) 378-6747 | communications@mceCleanEnergy.org

Oakland, Kalifornien; San Rafael, Kalifornien; Sunnyvale, Kalifornien — Drei Community Choice Aggregators (CCAs) – East Bay Community Energy, MCE und Silicon Valley Clean Energy – haben über die California Community Choice Financing Authority (CCCFA) Kaliforniens erste kommunale Clean Energy Project Revenue Bonds ohne Rückgriffsrecht ausgegeben. Zwei separate Anleihen im Wert von über $2 Milliarden mit einer Laufzeit von 30 Jahren unterstützen den Kauf sauberen Stroms für über 2,5 Millionen Einwohner und Unternehmen in der Bay Area und im Central Valley.

Die beiden Clean Energy Project Revenue Bonds zahlen im Voraus für den Kauf von über 450 Megawatt sauberer Elektrizität – genug, um 163.000 Haushalte mit Strom zu versorgen und 765.000 Tonnen Treibhausgasemissionen pro Jahr zu reduzieren. Diese Transaktionen werden die Kosten für erneuerbare Energie in den ersten 5 bis 10 Jahren um fast $7 Millionen pro Jahr senken. Seit Jahrzehnten nutzen kommunale Versorgungsunternehmen die Vorauszahlungsstruktur als branchenübliche Praxis, um die Kosten für den Kauf von Erdgas zu senken. Diese Revenue Bonds wenden diese Struktur erstmals auf den Kauf sauberer Elektrizität an.

„CCAs sind bekannt für ihre Innovationskraft und Flexibilität bei unseren Bemühungen, unsere Gemeinschaft mit Strom aus kostengünstigen, sauberen Quellen zu versorgen“, sagte Girish Balachandran, CEO von Silicon Valley Clean Energy. „Bei SV Clean Energy arbeiten wir daran, innovative Dekarbonisierungslösungen in allen Sektoren voranzutreiben. In diesem Fall haben wir einen neuen Ansatz für die Finanzierung unserer Projekte zur Nutzung sauberer Energie verfolgt, um die finanziellen Einsparungen unserer Kunden weiter zu steigern.“

Ein Clean Energy Project Revenue Bond ist eine Form der Vorauszahlung für Strom im Großhandel, für die drei Hauptparteien erforderlich sind: ein steuerbefreiter öffentlicher Stromversorger (CCA), ein steuerpflichtiger Energieversorger und ein Emittent von Kommunalanleihen. Die drei Parteien schließen langfristige Stromlieferverträge für emissionsfreie, saubere Stromquellen wie Solar-, Wind-, Geothermie- und Wasserkraft ab. Der Emittent von Kommunalanleihen – in diesem Fall CCCFA – gibt steuerfreie Anleihen aus, um eine Vorauszahlung für Energie zu finanzieren, die über einen Zeitraum von 30 Jahren geliefert werden soll. Der Energieversorger nutzt die Anleihemittel und gewährt dem CCA einen Rabatt auf die Stromkäufe, der auf der Differenz zwischen den steuerpflichtigen und steuerfreien Sätzen basiert. Dieser Rabatt liegt historisch im Bereich von 8-12%, und für jede Transaktion werden Mindestrabatte ausgehandelt.

Die erste dieser Anleihen, die von CCCFA zugunsten von East Bay Community Energy und Silicon Valley Clean Energy ausgegeben wurde, wurde von Morgan Stanley gezeichnet. Sie erzielte einen Erlös von fast $1,5 Milliarden, nachdem sie von Moody's mit der Anlageklasse „A1“ und von Kestrel Verifiers als „Green Climate Bond“ eingestuft worden war. Damit handelt es sich um die größte Emission von Vorauszahlungsanleihen für sauberen Strom aller Zeiten.

„Diese beiden Prepaid-Transaktionen sind ein fantastisches Beispiel für die Position von CCAs an der Spitze der Energiewende“, sagte Nick Chaset, CEO von East Bay Community Energy und Vorsitzender der CCCFA. „Obwohl es viel Zeit und Aufmerksamkeit gekostet hat, diese Struktur auf Elektrizität anzuwenden, ist die Ausgabe dieser grünen Anleihen ein Beispiel für das Engagement und den Wettbewerbsvorteil, den wir als Branche haben. Indem wir ein jahrzehntealtes Verfahren zur Kosteneinsparung bei der Beschaffung von Erdgas nutzen und es für sauberen Strom nutzbar machen, greifen wir es auf und nutzen es neu, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden.“

Die zweite Transaktion, die von CCCFA zugunsten von MCE ausgegeben wurde, wurde von Goldman Sachs gezeichnet. Der sehr erfolgreiche Anleiheverkauf brachte Anleiheerlöse von rund $700 Millionen und weckte eine erhebliche Nachfrage bei den Anlegern. Die Emission erhielt von Moody's Investors ein Investment-Grade-Rating „A2“ und von Kestrel Verifiers die Bezeichnung „Green Climate Bond“.
MCE – Dawn Weisz

„MCE begann vor drei Jahren mit der Untersuchung von Vorauszahlungsanleihen als Möglichkeit, die Kosten unseres Portfolios an erneuerbaren Energien zu senken“, sagte Dawn Weisz, CEO von MCE. „Diese Transaktion wird uns helfen, unser Versprechen von sauberer Energie, Wiederinvestitionen in die Gemeinschaft und wettbewerbsfähigen Preisen einzuhalten. Wir freuen uns, diese Kosteneinsparungen an unsere Kunden weitergeben zu können.S."

###

Über MCE: MCE ist eine bahnbrechende, gemeinnützige, öffentliche Agentur, die seit 2010 den Standard für saubere Energie in unseren Gemeinden setzt. MCE bietet mehr erneuerbare Energie zu stabilen Preisen, wodurch energiebedingte Treibhausgasemissionen erheblich reduziert werden und Millionen von Dollar in lokale Energieprogramme investiert werden können. MCE ist ein Lastversorgungsunternehmen, das eine Spitzenlast von 1.200 MW unterstützt. MCE bietet Stromdienstleistungen und innovative Programme für mehr als 540.000 Kundenkonten und mehr als eine Million Einwohner und Unternehmen in 37 Mitgliedsgemeinden in vier Landkreisen der Bay Area: Contra Costa, Marin, Napa und Solano. Weitere Informationen zu MCE finden Sie unter mceCleanEnergy.org, oder folgen Sie uns auf Facebook, LinkedIn, Þjórsárden Und BIKE24 nutzt für den genannten Dienst die technische Plattform von Instagram (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland bzw. Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA). Instagram speichert personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie diese Seite besuchen.

Über CCCFA: Die California Community Choice Financing Authority (CCCFA) wurde 2021 mit dem Ziel gegründet, die Kosten für Stromeinkäufe für die Community Choice Aggregators (CCAs) durch Vorauszahlungsstrukturen zu senken. Zu den Gründungsmitgliedern von CCCFA gehören Central Coast Community Energy, East Bay Community Energy, MCE und Silicon Valley Clean Energy. CCCFA ist eine Joint Powers Authority, die den Mitglieds-CCAs helfen kann, bis zu 10% oder mehr bei Stromabnahmeverträgen einzusparen, was dazu beiträgt, die Kosten für die Stromzahler zu senken und die verfügbaren Mittel für lokale Programme zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie unter CCCFA.org

Über EBCE: EBCE ist eine gemeinnützige öffentliche Agentur, die ein Community Choice Energy-Programm für Alameda County und vierzehn eingemeindete Städte betreibt und mehr als 1,7 Millionen private und gewerbliche Kunden versorgt. EBCE nahm den Dienst im Juni 2018 auf und erweiterte ihn im April 2021 auf die Städte Pleasanton, Newark und Tracy in San Joaquin County. Als eines von 19 Community Choice Aggregation (CCA)-Programmen, die in Kalifornien betrieben werden, ist EBCE Teil der Bewegung, die die Klimaschutzziele ihrer Gemeinden und die von Kalifornien vorantreiben will. EBCE hat sich verpflichtet, sauberen Strom zu wettbewerbsfähigen Preisen bereitzustellen und gleichzeitig in seine lokalen Gemeinden zu reinvestieren. Weitere Informationen zu East Bay Community Energy finden Sie unter www.ebce.org

Über SV Clean Energy: Silicon Valley Clean Energy ist eine gemeinnützige, kommunale Agentur, die mehr als 270.000 Privat- und Geschäftskunden in 13 Bezirken des Santa Clara County mit sauberem Strom aus erneuerbaren und kohlenstofffreien Quellen versorgt. Als öffentliche Agentur werden die Nettoeinnahmen an die Gemeinschaft zurückgegeben, um die Preise wettbewerbsfähig zu halten und Programme für saubere Energie zu fördern. Silicon Valley Clean Energy entwickelt innovative Lösungen zur Bekämpfung des Klimawandels durch Dekarbonisierung des Stromnetzes, des Transports und der Gebäude. Weitere Informationen zu Silicon Valley Clean Energy finden Sie unter www.svcleanenergy.org

Entscheiden Sie sich für MCE Deep Green

Opt-In für MCE Hellgrün

Projektentwicklung zur Energieversorgung

Füllen Sie das untenstehende Interessensformular aus, um loszulegen!

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, wenn Sie Interesse an unserem EV-Sofortrabatt haben oder Fragen zu Elektrofahrzeugen oder EV-Anreizen haben. Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen eine Antwort von unseren Partnern bei Energy Solutions.

Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Kreativ- und Eventproduktion

Implementierung und Bewertung von Programmen zur Energieeffizienz, Elektrofahrzeugen und Lastverschiebung

Nicht-energiebezogene Dienstleistungen und Bau

Nehmen Sie Kontakt mit einem engagierten Energiecoach auf

Technologie, Finanzen und Personal